„New York Times“ verdient mehr mit Lesern als mit Anzeigen

DIe NYT meldet, dass sie nun 668,000 digitale Abos hat und damit insgesamt ein Shift in ihrem Erlösmodell vorliegt: Sie verdient mehr mit ihren Lesern als mit ihren Anzeigen.

Jannis Kucharz

Posts Twitter Facebook

Herausgeber und Gründer von netzfeuilleton.de. Kolumnist der Allgemeinen Zeitung und Freier Social Media Redakteur beim ZDF. Studierte Medienmanagent, Publizistik und Filmwissenschaft an der Johannes Gutenberg Universität Mainz. Auf Twitter folgen!

No Comments

Be the first to start the conversation.

Leave a Reply

Text formatting is available via select HTML. <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*